Dacia Duster Chrom Heckschutzbügel

Art.Nr.: 107633

229,00 EUR
incl. 19 % USt

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
  • Lieferzeit 6 Werktage
  • Gewicht 5.10 kg


Zahlungsweisen

PayPal Vorkasse Überweisung

Bewertung: 4.1 von 5

Produktbeschreibung

Chrom Heckbügel
Für Modell Duster 4x4 und 4x2
Durchmesser 50mm
Mit Gutachten (Tüv Abnahme)
Edelstahl Poliert
Rohrenden geschlossen
Lieferung 1 Stück (separat)

Hinweis:

Es kommt immer wieder vor das der Heckbügel falsch montiert wird!
Der Heckbügel liegt stramm am Stoßfänger an in der Kante vom Übergang
Lookpaket zum Stoßfänger. (Siehe Bilder)
Auflagepunkte können mit Filzstreifen o.ä unterlegt werden.
Der Heckbügel sollte mittig ausgerichtet werden.




Downloads

Bewertung(en)

Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Hartmut Z. am 25.04.2012

Heckbügel

Sieht wirklich nicht schlecht aus, es sind jedoch leichte Nacharbeiten am Unterboden notwendig um den Bügel montieren zu können (Aussparungen für die Halteplattenverschraubungen sind zu eng weshalb die Unterbodenöffnungen etwas aufgeschliffen werden müssen). Ist aber für jeden halbwegs begabten Handwerker leicht zu bewerkstelligen. Die Installationsbeschreibung ist nicht das Gelbe vom Ei, aber es geht auch ohne. Die abnehmbare Anhängerkupplung wird in keinster Weise in ihrer Funktion beeinträchtigt.

Geschrieben von Andre S. am 29.01.2017

Heckbügel am Duster Phase II

Also ich bin absolut begeistert von dem Heckbügel. Die Montage ist sehr einfach nach der mitgelieferten Anleitung. Auch musste ich keine 1-2 mm von den Hülsen abschleifen, die Hülsen gingen zwar stramm aber ohne Kraftaufwand in die vorgesehenen Montagepunkte. Meine einzige Änderung war, das ich zusätzlich Stopp-Muttern zum verschrauben des Bügels mit den Halterungen genutzt habe. Ich kann den Heckbügel nur empfehlen!!!

Geschrieben von Maik R. am 26.02.2013

Dacia Duster Heckbügel

Habe den Heckbügel bei L&Z gekauft und vor Ort anbauen lassen. Qualität, Anbau sowie Service sind einwandfrei und weiter zu empfehlen. Nun zu meiner subjektiven Meinung. Ersteinmal bin ich sehr zufrieden mit meinem neuen Heckbügel. Wer eine Duplex hat, für den ist dieser ein "Must have"! Denn damit wird die ohnehin schon tolle Optik vollkommen abgerundet.

Geschrieben von Bernd W. am 20.04.2013

Optisch schön, hat aber noch Verbeserungspotential

Der Heckbügel ist passgenau auf die Heckstoßstange des Duster zugeschnitten. Sieht montiert super aus und wertet das Fahrzeug auf. Ich war trotzdem von dem ELIA Produkt etwas entäuscht, da ich mir kurz vorher von Steeler einen Frontschutzbügel angebaut hatte. Folgendes ist am Heckbügel zu beanstanden: 1. Wie schon einmal angemerkt muss der obenliegende Kragen der Edelstahl Verschraubungshülsen um 1-2mm abgeschliffen werden, um in den Fahrzeugboden eingeführt werden zu können. 2. Leider sind die Verschraubungshülsen nicht in einer Edelstahlplatte, sondern in Stahl eingelassen. 3. Die beiden Halter des Heckbügel sind ebenfalls nicht aus Edelstahl, obwohl sie unter dem Auto im Winter dauerhalt dem Salzwasser ausgesetzt sind. 4. Bei mir mussten die Halter nachgebogen werden, da der Heckbügel sonnst zu dicht an der Stoßstange angelegen hätte. 5. Sowohl bei dem 60mm Steeler Frontschutzbügel als auch bei den 60mm Seitenschwellerrohre ist eine ABE oder ein EC-Gutachten vorhanden. Nur bei dem kleinen 50mm Heckbügel muss eine TÜV Abnahme durchgeführt werden. Da es noch keine Alternative gibt und das Fahrzeug optisch sehr schön aufgewertet wird, ist der Heckbügel trotzdem zu empfehlen. Anmerkung von LZParts: Nach Montage die Montagepunkte mit Unterbodenschutz konservieren. Der Heckbügel liegt an der Stoßstange an, er macht sich dabei die Kante vom Lookpaket als halter zunutze und kann so nicht nach unten wegklappen. Er darf nicht von der Stoßstange abstehen!

Geschrieben von Claus S. am 12.06.2017

Dacia Duster Heckschutzbügel

Wie immer bei LZP, Top Ware und schnelle Lieferung. Montage war im großen und ganzen recht einfach. Nur die Tüv Abnahme Kosten sind schon sehr hoch.

Bewertungen Bewertung schreiben